Die Textilnorm DIN 61650

Nach der Textilnorm DIN 61650 für Hand- und Putztücher muss der Putzlappen / Einweg-Industrieputzlappen aus trockenen, festen, sauberen, baumwollenen oder halbleinenen, auch viskosehaltigen Stoffen hergestellt sein, frei von Haken, Ösen, Bändern, Reißverschlüssen und anderen harten Teilen 

Diese Putzlappen nach DIN 61650 sind für Reinigungsarbeiten jeglicher Art vorgesehen.

Weitere Informationen erhalten Sie über das Deutsche Institut für Normung e.V. unter folgenden Link

Din 61650 – Deutsche Institut für Normung e.V.